Heft 2-2005, 29. Jahrgang

Sprachbegegnungen

HerausgeberInnen: Manuela Glaboniat, Eva Maria Rastner & Werner Wintersteiner

Sprachbegegnungen bietet Beiträge, die sich – ausgehend vom Deutschen – mit kontrastiver Sprachbetrachtung, Sprachtypologien, Sprachaufmerksamkeit und Mehrsprachigkeitskonzepten befassen.

In Sprachliche Begegnungen finden sich Beiträge wie das “Fremde” in der deutschen Sprache und “Überflutungsängste” vor dem Englischen, sprachliche Entdeckungsreisen im muttersprachlichen Deutschunterricht, die deutsche Sprache in europäischen Sprachinitiativen oder “Deutsch in Begegnung mit Österreichisch”.

In Deutsch in Begegnung mit … wird das Deutsche im Bezug auf eine andere Ausgangssprache (Ungarisch, Finnisch, Slowenisch, Italienisch, Arabisch) betrachtet: typologische Merkmale, Gemeinsamkeiten und Unterschiede … Als Hilfe für Deutschlehrende in fremdsprachigen oder multilingualen Klassen, aber auch fürs eigene Fremdsprachenlernen oder als Motivation, um über eigene und andere Sprachen nachzudenken.

Mit Unterrichtsbeispielen aus den Bereichen Muttersprachlicher Deutschunterricht im multikulturellen Klassenzimmer, Deutsch im Zweitsprache-Unterricht und Deutsch im Fremdsprachenunterricht.

  • Bestellen

Downloads

  • Editorial

  • Inhaltsverzeichnis